• Magazingestaltung DREIZEHN

Magazingestaltung DREIZEHN

Die Gestaltung der Fachzeitschrift DREIZEHN mit Jugendsozialarbeit und Jugendhilfe im Fokus, war uns dieses Jahr ein besonderes Anliegen.

Die zweimal im Jahr von dem Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit1 herausgegebene Zeitschrift informiert und bietet ein Forum für junge Menschen aus einem schwierigen Umfeld unserer Gesellschaft.
 

Die Herausforderung dieses Projektes war es, die Inhalte vieler Autor:innen durch einen modernen, übersichtlichen Look zu vereinheitlichen und dem Lesenden Lust aufs Lesen zu machen.

Kurz zusammengefasst ­ jung, modern und kompetent: So soll die DREIZEHN aussehen.

In Artikel modern 1

Eingeleitet werden die Artikel durch große Bilder sowie den Kategorie Punkt.

In Artikel Einleitung

Damit sich Lesende auch in großen Textmengen gut zurechtfinden, werden diese durch Farbflächen und grafische Elemente aufgelockert. Natürlich wird auf ein Konzept geachtet, das auch mit dem Corporate Design gut funktioniert.

In Artikel Text

Durch einen einheitlichen Stil der Info-Diagramme verstehen Betrachtende diese schnell und finden sich auch durch die Unterteilung des Textes einfach auf der Seite zurecht.

In Artikel Diagramme

Bei der DREIZEHN darf eins nicht fehlen: der Umweltschutz. Um diesem Rechnung zu tragen, wurden alle nötigen Vorgaben erfüllt, damit die Zeitschrift mit dem Blauen Engel zertifiziert werden durfte.

In Artikel blauer Engel

Wie es immer so ist, wurde die Zeitschrift am Ende nicht nur an einem Ort benötigt. Auf Kundenwunsch haben wir auch den Versand organisiert, damit die Zeitschriften rechtzeitig an den verschiedenen Wunschorten ankommt, sei es als Einzelsendung oder als Paketversand.

Wir haben uns sehr gefreut, ein solch tolles Projekt umzusetzen und sind richtig glücklich mit dem Ergebnis 😊

Neugierig auf die DREIZEHN? Die Onlineversion der 25. Ausgabe findest du als PDF hier: https://jugendsozialarbeit.de/veroeffentlichungen/fachzeitschrift-dreizehn/ausgabe-25/

 

1) Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit: Arbeiterwohlfahrt (AWO), die Bundesarbeitsgemeinschaften Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) und Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS), die Bundesarbeitsgemeinschaft örtlich regionaler Träger der Jugendsozialarbeit (BAG ÖRT), der Paritätische Gesamtverband (DER PARITÄTISCHE), das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und der Internationale Bund (IB)

Kunde:
Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit (Arbeiterwohlfahrt (AWO), die Bundesarbeitsgemeinschaften Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) und Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS), die Bundesarbeitsgemeinschaft örtlich regionaler Träger der Jugendsozialarbeit (BAG ÖRT), der Paritätische Gesamtverband (DER PARITÄTISCHE), das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und der Internationale Bund (IB))

Auftrag:
Magazingestaltung – Editorial Design, Illustration und Druckabwicklung
Auch interessant:
Editorial Design

Editorial Design

Broschüren, Geschäftsberichte, Bücher und Kataloge müssen attraktiv und leserfreundlich sein – sie sind nicht nur reine Darstellung von Text und Bild. Kreative Layouts, harmonische Proportionen, gute Formate und Satzspiegel sowie eine intelligente Farbwahl können die von Ihnen gewünschten Informationen nicht nur vermitteln, sondern auch nachhaltig festigen.

Illustration und Concept-Art

Illustration und Concept-Art

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Individuelle Illustrationen sorgen für Wiedererkennung und sind ein guter Weg, Ihr Cover zum Blickfang, Ihr Logo zum Markenzeichen sowie Ihre Infografiken unverwechselbar zu machen.

Nachhaltigkeit mit KAORA

Nachhaltigkeit mit KAORA

Nachhaltigkeit wird wichtiger denn je. Aus diesem Grund wollen viele Unternehmen nicht nur nachhaltige Produkte anbieten, sondern auch das Marketing und die Kommunikation im Allgemeinen nachhaltig gestalten. KAORA entwickelt zusammen mit Ihnen Marketingstrategien, die Ihrer ökologischen Verantwortung gerecht werden.